Musik und Kabarett im Kulturpalast Dresden

Außenansicht des Veranstaltungshauses Kulturpalast in Dresden, in Abenddämmerung.
Konzerte von Klassik über Musical bis Pop, dazu Kabarett, Comedy, Literatur und Kino: Der Kulturpalast ist ein Haus der Musik und der Bildung mitten in Dresden. © Bjoern Kadenbach

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Künste im Herzen von Dresden! Der Kulturpalast Dresden präsentiert eine vielfältige Palette an hochkarätigen Veranstaltungen – von Konzerten und Musicalaufführungen bis zu inspirierenden Ausstellungen. Um sicherzustellen, dass Sie keinen magischen Moment verpassen, nutzen Sie am besten den Ticketvorverkauf beim sz-ticketservice.

Unvergessliche Erlebnisse erwarten Sie


Egal, ob Sie sich für klassische Musik, zeitgenössisches Theater oder beeindruckende Kunstausstellungen interessieren – im Kulturpalast Dresden finden Sie das, wonach Sie suchen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Eintrittskarten beim Ticketservice der Sächsischen Zeitung und seien Sie Teil dieser einzigartigen kulturellen Erfahrung.

Exakt in der Mitte Dresdens, zwischen Altmarkt und Neumarkt, steht der Kulturpalast. Hierhin geht man in der Landeshauptstadt Sachsens, wenn man Unterhaltung von Kabarett bis Sinfoniekonzert erleben möchte.

Das in den 60er-Jahren im Stil der internationalen Moderne errichtete Gebäude wurde einst als „Haus der sozialistischen Kultur“ konzipiert. Zwischen der Eröffnung des hochmodernen Kultur- und Musiktempels im Jahr 1969 und dem Ende der DDR fand hier tatsächlich viel ideologisch Eingefärbtes statt. In Erinnerung bleibt der „alte“ Kulturpalast den Dresdnerinnen und Dresdnern aber durch Konzert- und Musikerlebnisse, wie sie in der DDR nur an wenigen Orten möglich waren. 

Ein „Kulturpalast“ im besten Sinne des Wortes


Das in Dresden liebevoll „Kulti“ genannte Haus wurde zwischen 2013 und 2017 von Grund auf saniert. Beim Umbau des Kulturpalasts blieb kaum ein Stein auf dem anderen. Das Ergebnis der mehr als 100 Millionen Euro teuren Generalsanierung war ein Ort für Musik und Bildung, wie es ihn in solch exponierter Lage nur in wenigen Städten Deutschlands geben dürfte. Denn neben der Klangkultur hat hier auch die Literatur ganz viel Platz bekommen: Im Kulturpalast befindet sich seit der Sanierung auch die Zentralbibliothek der Städtischen Bibliotheken Dresden.

Comedy neben Kabarett, Pop und Jazz neben Klassik - und die Tickets gibt es im Vorverkauf beim sz-ticketservice


Kernstück des neuen Kulturpalasts ist aber der Konzertsaal mit seinen 1.760 Plätzen. In bester Akustik finden hier nicht nur die klassischen Konzerte der Dresdner Philharmonie und anderer bekannter Orchester statt. Neben Klassik hört man im „Kulti“ auch Filmmusik, World Music, Pop und Musical, Volksmusik und Schlager sowie Jazz. Offenheit gegenüber allen musikalischen Genres wird hier großgeschrieben. Und: Mit dem Kabarett-Theater Die Herkuleskeule hat im neuen Kulturpalast auch der Humor eine würdige Heimstatt bekommen. Politisches Kabarett und junge Comedy, intelligente Satire und fragender Blick auf den Zeitgeist: Die Herkuleskeule bringt all das auf ihre Bühne.   

Nutzen Sie den Ticketvorverkauf für Veranstaltungen im Kulturpalast Dresden und sichern Sie sich Ihren Platz bei den kulturellen Highlights der Stadt. Tauchen Sie ein in ein faszinierendes Programm und lassen Sie sich von erstklassigen Künstlern und beeindruckenden Darbietungen begeistern. Jetzt Tickets sichern und Kultur in Dresden intensiv erleben!

Ticketvorverkauf – Ihr Schlüssel zu kulturellen Highlights


Der Ticketvorverkauf für die Veranstaltungen im Kulturpalast Dresden ist bequem und einfach. Nutzen Sie unseren benutzerfreundlichen Onlineshop, um Ihre Tickets im Voraus zu sichern. Durchstöbern Sie das Programm, wählen Sie sich Ihre Lieblings-Veranstaltungen aus und sichern Sie sich noch heute Ihre Wunschplätze mit nur wenigen Klicks. Sparen Sie Zeit und erleben Sie Kultur stressfrei!

Tickets für die Konzerte und Veranstaltungen im Kulturpalast Dresden und für das Kabarett-Theater Die Herkuleskeule gibt es natürlich beim sz-ticketservice!

Innenansicht des hell beleuchtetem Konzertsaal des Kulturpalast Dresden.
© Markenfotografie